Gutachten zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zum Tarifeinheitsgesetz

»Der faktische Entzug des Rechts, Tarifverträge abzuschließen und dafür
einen Arbeitskampf zu führen, stellt einen denkbar weitreichenden Eingriff
dar, der nur noch durch ein Gewerkschaftsverbot übertroffen werden könnte«
stellte Prof. Däubler in seinem Gutachten fest, was er im Auftrag der Partei
Die Linke erarbeitet hat.

 pdf-download-klein   Gutachten 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.